Bürgerstr. 19 21521 Aumühle Tel. 0151 20726255
       Bürgerstr. 1921521 Aumühle Tel. 0151 20726255

Die Überraschung ist gelungen!

Es wurde viel geübt und oft auch gezweifelt ob wir das schaffen ... Wer hätte erwartet, dass wir neben der Konzertvorbereitung auch Musikaufnahmen machen! 

Wir haben nicht geahnte Möglichkeiten aufgetan und es geschafft! 

 

Hier findest du den Artikel aus dem Magazin "Der Sachsenwalder".

Anekdoten und Humor, führte Frau Weber durch den Abend und brachte zum Ausdruck, welch wichtige Rolle in Ihrem Unterricht die persönliche Authentizität jeder Schülerin und jedes Schülers sei. Dazu gehöre es auch, die Partitur mit Emotionen zu füllen. Dies stellten die vortragenden Schüler und Schülerinnen umgehend untere Beweis. Mit großer Spiel- und Singfreude nahmen sie das Publikum mit und bewegten es sogar zum Mitsingen. Genauso vielfältig wie das Programm waren auch die Altersgruppen der Schüler.  

Musik kennt keine Altersgrenzen. Ein großes Geheimnis wurde am Schluss des 

Konzerts gelüftet. Seit Anfang des Jahres hatten die Schüler und Schülerinnen

Schülerkonzert der Musikschule Vocals & Notes         ihre ersten Musikstudio-Erfahrungen machen dürfen und arbeiteten ganz 

                                                                                                          heimlich Woche für Woche an Musikaufnahmen. Dabei haben alle Musiker und

Ton ab hieß es am 10.11.2018 bei Vocals & Notes, der Schule für           Musikerinnen hart gearbeitet und vor allem ihr Versprechen gehalten, bis  zum  

Klavier und Gesang in Aumühle.Solveig Webers´ Schüler hinter-       Konzert nichts zu verraten. Die Aufnahmen sind auf der Webseite der

ließen bleibenden Eindruck bei einem Konzert! Dabei war das            Musikschule unter www.vocalsandnotes.de/Schüleralbum-2018 zu finden.

Programm so vielfältig, wie die Überraschungen, die im Laufe            Um die geleistete Kreativarbeit kräftig zu feiern, lud Frau Weber alle Gäste im 

des abends gelüftet wurden. Knapp 80 Zuhörer wurden nicht nur      Anschluss an das Konzert zu einem Buffet und geselligem Beisammensein ein. 

von den ganz Kleinen mit Stücken wie, der Kuckuck und der Esel     Die gesamte Feier wurde durch die Großzügigkeit von Familie Bormann

oder es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann unterhalten sondern durften      ermöglicht, die für diesen Anlass Ihre Villa Specht zur Verfügung stellte! Ihnen 

sich über ein buntes Bouquet durch sämtliche Genres erfreuen.        gilt ein großes Dankeschön! Es war ein überaus gelungenes Fest, an dem es an 

Ganz klassisch von Diabelli zu Debussy waren unter vielen an-          nichts fehlte. Für die Aktion „wünsch dir was“ der Kirchengemeinde St. Michaelis

deren auch Stücke von John Lennon und Paul McCartney, Da-           kam an diesem Abend ein Spendenbetrag von 200.- Euro zusammen. Auch dafür

vid Guetta & Sia und Namika dabei. Gesangsdarbietungen wie         recht herzlichen Dank! Der übereinstimmende Kanon des Publikums klang voller

„Kannst du singen Johanna“ von den Comedian Harmonists so-      Lob und Anerkennung für die Leistung der Schüler und Schülerinnen und

wie „The End Of Love“ von Florence And The Machine oder                würdigte die feinfühlige und professionelle Musiklehrerin Weber. Resume des  

„Hallelujah“ von Pentatonix wurden mutig und beeindruckend        abends „Bitte wieder!“

von Gesangs- und Klavierschülern interpretiert. Mit kleinen             

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Solveig Weber